Aktuelles

Wie jedes Jahr ermöglicht der Wirtschaftliche Verband Rosenheim dieses tolle Erlebnis zur Eröffnung des Christkindlmarktes mit zu feiern. Mit unserem Motto Schneewittchen und die sieben Zwerge nahm der Kindergarten Sonnenblume mit allen künftigen Vorschulkindern das 1. mal am Märchenumzug teil. Mit leuchtenden Augen, einem Königspaar, Stiefmutter sowie Schneewittchens Hund und fröhlichen Zwergen marschierten wir zum Christkindlmarkt ein, sangen Lieder und bestaunten die Lichter und die große Portion Schnee die Schneewittchen für uns hat schneien lassen.

Hurra, unser neues Spielmaterial ist da. Durch eine Spende der Firma „Betta Security“, haben unsere Kinder das Glück neue Spielmaterialien von der Firma Spielegut zu erhalten. Mit der Spende in Höhe von 2000,- Euro der Firma BETTA Security GmbH bedanken sich alle Kinder und Personal bei Herrn Sepp & Ralf Glauberman sowie Frau Muzafarova. Die Kinder sind bereits am Spielen, entdecken und erforschen.

Am 17. November 2023 fand der Bundesweite Vorlesetag zum 20. Mal statt. „Vorlesen verbindet“! Herr Rechenauer, 2. Bürgermeister, sowie Herr König, Vorstand von der AOK Ro, verbrachten mit Jolinchen und Frau Keller den Vormittag im Kindergarten. Eine Geschichte schnappen, vorlesen, Kinder begeistern – so einfach ist das Erfolgsrezept des Vorlesetags! „Mit dem Bundesweiten Vorlesetag setzen wir gemeinsam mit der Stiftung Lesen und der ZEIT ein wichtiges Zeichen für Leseförderung, aber auch vor allem für den Spaß am Vorlesen. Vielen herzlichen Dank an ALLE für dieses Erlebnis und die gemeinsame Zeit.

Der Kindergarten und die Krippe von der Sonnenblume zogen am Kirtamontag los um die Kirtahutschn in Thalreit bei der Zimmerei Pichler zu besuchen. Warm angezogen und voller Vorfreude kamen wir an und schaukelten gemeinsam bei bestem Wetter. Aufwärmen durften wir uns bei Quarkbällchen, spendiert vom Elternbeirat, und Getränken. Die Kinder hatten sehr großen Spaß und wir möchten uns bei dem Elternbeirat und der Zimmerei Pichler für den schönen Ausflug bedanken.

Das 1. mal feierten die Kindergartenkinder den Weltkindertag im September in der Sonnenblume. Pfarrerin Judith Krauss wurde eingeladen um mit uns den Gottesdienst zu feiern. Im Vorfeld erfuhren die Kinder von den 5 Kontinenten und den Besonderheiten der dort lebenden Menschen (Eskimos, Indianer…) Zum Lied „Gott hat alle Kinder lieb“ spieltendie Kinder in der Mitte passend dazu verschiedene Rollen. Die Kinder erfuhren von ihren Rechten, wir beteten für die Kinder dieser Welt und wurden selbst von Pfarrerin Frau Krauß gesegnet. Wünsche für die Kinder auf der Erde wurden gesammelt und mit Gasluftballons in die Luft geschickt.

Buggy Spielzeug ist besonders beliebt, weil die Kleinen und großen Kinder damit nicht nur fahren, sondern auch spielen können. Der Elternbeirat aus der Sonnenblume spendete 350,- Euro für unsere 2 neuen Buggy´s für den Außenbereich. Endlich sind diese da und bereits mit voller Freude im Einsatz. Vielen herzlichen Dank für die Übernahme der Kosten.